Produkte für die häusliche Pflege



Hier finden Sie eine entsprechende Auswahl speziell für den Einsatz im häuslichen Bereich, die Ihnen die Pflege sachgerecht erleichtert und für den Pflegebedürftigen das Optimum darstellt.

Um direkt in die jeweiligen Artikelbereiche zu gelangen, klicken Sie einfach auf Bild oder Text:


Bekleidungsschutz


Bekleidungsschutz
Essschürze, Pflegeserviette, Bekleidungsschutz …
... eine Vielzahl von unterschiedlichen Bezeichnungen für den gleichen Zweck steht als Zeichen dafür, dem pflegebedürftigen Menschen seine Würde zu belassen und ihm nicht mit einem "Lätzchen" seine Schwierigkeiten beim Essen und Trinken vor Augen zu führen.





Rund ums Bett

Matratzenschutz Hier finden Sie Artikel aus professionellem Einsatz, die Sie in ähnlicher Form vielleicht schon bei sich zuhause verwenden. Der Unterschied liegt meist darin, dass diese Artikel im Bereich der Pflege und der entsprechenden Verwendung sowie den hygienischen Anforderungen eher entsprechen als privat genutzte Teile.




Inkontinenzartikel

Inkontinenzunterlage, waschabrInsbesondere bei Bettlägerigkeit ist die Inkontinenz ein wesentlicher Risikofaktor für das Entstehen von Wundliegen (Dekubitus) und für Hautentzündungen im Intimbereich, was wiederum zu aufsteigenden Infektionen führen kann. Hier ist eine gute Unterlage das A und O zur Vermeidung dieser gefährlichen Begleitumstände. Aber auch außerhalb des Bettes, im Rollstuhl oder auf Möbeln sollte der Schutz bei Inkontinenz stets besonders diskret gehandhabt werden.

Wertvolles Hintergrundswissen vermittelt Ihnen auch die Website der „Deutsche Kontinenzgesellschaft e.V.“: www.kontinenz-gesellschaft.de. Die Deutsche Kontinenz Gesellschaft ist eine gemeinnützige Organisation. Sie ist eine medizinisch-wissenschaftliche Fachgesellschaft, die interdisziplinär ausgerichtet ist und sich die Förderung von Maßnahmen zur Prävention, Diagnostik, Behandlung und Versorgung der Harn- und Stuhlinkontinenz zum Ziel gesetzt hat.

Hier finden Sie schnell und bequem ein Kontinenz- und Beckenboden Zentrum in Ihrer Nähe. Kontinenz- und Beckenboden-Zentren sind interdisziplinäre Einrichtungen, die sich schwerpunktmäßig Problemen der Harn- und Stuhlinkontinenz sowie Erkrankungen des Beckenbodens widmen. Kurz gefaßt, es ist die führende, geballte Kompetenz für alles, was mit Inkontinenz zu tun hat.

Außerdem finden Sie hier über 1000 zertifizierte Ärztliche Beratungsstellen nach PLZ sortiert.

Bekleidung im Bett

Kuschelige Anziehsachen

BettjäckchenEin längst verloren geglaubtes Kleidungsstück, das seit vielen Generationen segensreich wirkt und beim Zubettgehen wohltuend Schultern und Nacken umschmeichelt, vorbeugend bei Reißen und Ziehen, Stechen und Zerren, dem gefürchteten Hexenschuss, und, wenn es einen getroffen hat, heilsam angenehme und wohlige Wärme schafft, so, als ob gesundheitsbringende Kräfte an genau der richtigen Stelle segensreich gegen Schmerzen und Leiden wirken: das Bettjäckchen!



Wichtige Hilfs- und Pflegeartikel

Silberlotion und SilbersprayDie Pflege bettlägeriger Personen zuhause erfordert besondere Aufmerksamkeit der  Menschen, die sich dieser verantwortungsvollen und oft auch anstrengenden Aufgabe stellen. Denn Bettlägerigkeit, ja schon normale Pflegebedürftigkeit mit dem verbundenen Bewegungsmangel beansprucht den Körper  des zu pflegenden in besonderer Weise. Oft sind es Druckstellen, die weitere, zusätzliche Probleme in der Pflege provozieren, Durchblutungsstörungen nach sich ziehen und in der Folge dann sogar offene Entzündungen bewirken. Hier helfen Mikrosilberprodukte.



Fixieren ohne Angurten

Pflegedecke, ohne FixierenDiese Pflegedecke bietet das ideale Gleichgewicht zwischen Schutz und Bewegungsfreiheit ohne wesentliche Komforteinbuße, stattdessen:  heimelig  und sicheres Ruhen und Schlafen unter einer flauschig-weichen Decke aus weichem Polyesterdoppeltuch. Sie schützt so bettlägerige Personen vor Unterkühlung, verhindert das Entfernen von Schutzhose oder Dauerkatheter, schützt vor Stürzen aus dem Bett.



Wie erklärt man Außenstehenden was Demenz wirklich bedeutet?


Purple Schulz FragezeichenAuf dem Kongress der DAlzG in Hanau begeisterte der Sänger Purple Schulz mit seinem neuen Song „Fragezeichen“ das Publikum. In dem Video zu dem Song schlüpft der Künstler genau wie in dem Lied selbst in die Rolle eines Demenzkranken und bewegt und berührt damit seine Zuhörer.

Purple Schulz hat zu dem Song FRAGEZEICHEN in seinem neuen Album SO UND NICHT ANDERS ein Video produziert, das sich dem Thema Alzheimer Demenz mit viel Sachverstand, Einfühlungsvermögen und Wissen nähert. Er bringt einzigartig zum Ausdruck was die Krankheit für die Betroffenen und ihre Angehörigen bedeutet.

Näheres dazu finden Sie auch unter
http://www.alzheimer-selbsthilfe.de/purpleschulz.html

Link zum Video
www.youtube.com/watch?v=MSWm9bgkidE




Lieber Herr Weiss,
ich freue mich, wenn Sie das Video auf Ihrer Seite verlinken.
Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende und verbleibe mit liebem Gruß aus Köln,

Purple Schulz





Für unsere professionellen Kunden (Seniorenheim, Krankenhaus, Sanitärfachhandel, Industriewäscherei) halten wir alle Artikel im Bereich Pflegetextilien bereit, TB – gerecht und verbesserte Alternativen. Wenn Sie aus diesem Bereich hier etwas vermissen, fragen Sie bitte danach.


 

Pflegekompetenz