Kissen und Decken


Bettwaren im Pflegebereich

Für unsere professionellen Kunden halten wir eine umfangreiche Sonderkollektion mit Kissen und Decken bereit.

Allein schon aus hygienischen Gründen sollten Kissen und Decken im Haushalt viel öfter gewechselt werden, nicht nur aus Komfortgründen. So beinhaltet zum Beispiel ein Kopfkissen, das etwa drei Jahre nicht gewaschen wurde, bis zu 25% Milbenkot und nur noch 75% der ursprünglichen Füllung. Dabei ist es unerheblich, ob es sich um Federn oder um Kunststoffe handelt.

Im Bereich der täglichen Pflege stellen sich andere Anforderungen an viele Dinge des täglichen Lebens. Dazu gehören insbesondere die Ansprüche, die an pflegegeeignete Bettwaren gestellt werden und die meist über das hinausgehen, was man gewohnt ist. So sollten diese Artikel nicht nur waschbar sein, sondern sollten zur Wiederherstellung hygienischer Eigenschaften auch kochfest und trocknergeeignet sein. Das beinhaltet in aller Regel der Verzicht auf Daunen und Federn und setzt außerdem geeignete, hochwertige Inlettbezugsstoffe voraus, kein Wunder, wenn man die erhöhte Beanspruchung der Artikel im täglichen Gebrauch und in der meist häufigen Wäsche betrachtet.

Wichtig bei der Auswahl ist auch die Fähigkeit, gut aufschüttelbar auf Dauer zu sein – Verklumpen sollte ausgeschlossen bleiben.

Von großer Hilfe sind Bettwaren, die gleich mehrere Eigenschaften verbinden: neben  den sicheren Wascheigenschaften und dem gewünschten Komfort sollten sie möglichst bei der Pflege nützlich und unterstützend sein.

Sie finden hier Artikel, die kochfest sind, auf dauerhaften Komfort ausgerichtet sind und in der Pflege besonders unterstützende Aspekte aufweisen.

Wenn Sie an diesen Artikeln Interesse haben, bitten wir um Ihre Kontaktaufnahme, um ein maßgeschneidertes, individuelles Angebot für Sie zu erstellen.

Bettzeug